L-Mag

News

Gegenwind für LGBT in den USA: Homo- und transphobe Gesetze in Planung

Texas will zwei homo- und transphobe Gesetze beschließen - nachdem Präsident Trump gestern ein Dekret zum Schutz von Transgender strich. Dagegen protestieren auch viele Promis, darunter Jennifer Lawrence, Emma Stone, Ariana Grande und Britney Spears.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 23.2.2017 - Gestern zog die Trump-Regierung eine von Barack Obama erlassene Anordnung zurück, die es Transgender an Schulen und Unis erlaubte, die Toiletten oder ...
MEHR >>

Queer und sichtbar im Gesundheitssystem

Beim Arztbesuch ganz selbstverständlich für hetero gehalten zu werden – das kennen wir alle. Um queere Patientinnen im Gesundheitssystem, wie man sie sichtbar und ihre Bedürfnisse umsetzen kann: Darum ging es bei einer Tagung in Dortmund.

Von Dana Müller
l-mag.de, 20.2.2017 - „Bringen Sie beim nächsten Mal doch einfach ihren Mann mit!“ oder „Haben Sie schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht?“ - Als lesbische Patientin bei ...
MEHR >>

Homo-Verbot in Sri Lanka kippen - mit Hilfe der EU

Europa will Sri Lanka Zollerleichterungen einräumen, wenn das Land sein Verbot von Homosexualität abschafft – doch dagegen wehrt sich der Inselstaat. Eine Petition fordert nun das EU-Parlament auf, dem Abkommen unter diesen Umständen nicht zuzustimmen.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 18.2.2017 – Sri Lanka soll einen verbesserten Marktzugang zu Europa bekommen und im Gegenzug (unter anderem) seine Gesetze gegen Homosexualität abschaffen – doch das will ...
MEHR >>

Beatrix von Storch rettet die heterosexuelle Familie

Dass die Telekom mit einer lesbischen Regenbogenfamilie wirbt, bringt die Homo-Hasser auf die Palme - da darf die homophobe AfD-Politikerin Beatrix von Storch natürlich nicht fehlen.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 15.2.2017 - Eigentlich will die Telekom nur ihre neue „Family Card“ an möglichst viele Haushalte verkaufen und wirbt daher in ihrer aktuellen Kampagne unter dem Motto ...
MEHR >>

Vielfalt ist auch im Verein am schönsten

Die besten Aktionen für Akzeptanz kommen von unten: Zwei Handballerinnen aus Bielefeld setzen mit ihrem Verein HTSF Senne ein Zeichen für Vielfalt und gegen Homophobie und Rassismus. Wir stellen ihr Projekt „Senne ist bunt“ vor.

Von Claudia Lindner
l-mag.de, 14.2.2017 - Unter dem Motto „Senne ist bunt“ haben Cathrin Molk und Conny Geukes vom Bielefelder Handballverein HTSF Senne eine Foto-Aktion gegen Homophobie und für ...
MEHR >>

Liebe zu dritt und weitere neue Streamingserien

Drei neue Serien bei Streaminganbietern: Eine sympathische "Poly-Romantic Comedy" mit viel lesbischem Prickeln, ein australisches Frauenknastdrama mit charismatischer Lesbe und eine Sitcom, die das Coming Out einer Teenagerin erzählt.

Von Karin Schupp, l-mag.de - 12.2.2017
You Me Her: Kann Liebe zu dritt funktionieren?
Zugegeben: Eine Serie über eine Dreier-Beziehung zwischen einem Hetero-Ehepaar und einem Callgirl stand auf ...
MEHR >>

Radikal und unerschrocken: Special Teddy für Monika Treut

Die lesbische Regisseurin und Produzentin Monika Treut prägt mit ihren Filmen seit den 80er Jahren das lesbische, feministische und queere Kino. Dafür erhält sie im Rahmen der Berlinale (9.-19. Feb.) den Special Teddy Award.

Von Anja Kümmel
l-mag.de, 9.2.2017 – „Diese Mischung aus Fäkaliensprache und Erotik kann niemandem zugemutet werden“, urteilte der damalige Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann (CSU), nachdem ...
MEHR >>

Maybe Gayby - Kinderwunschmesse in Berlin

Am 18./ 19. Februar findet Deutschlands erste Messe zu alternativer Familienplanung statt. Die Veranstaltungen und Seminare richten sich ausdrücklich auch an Lesben.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 7.2.2017 – Als deutschlandweit erste Publikumsmesse öffnen die „Kinderwunsch Tage“ am 18./ 19. Februar 2017 in Berlin für all diejenigen ihre Pforten, die an alternativer ...
MEHR >>

Kristen Stewart: "I'm so gay, dude!"

Filmstar Kristen Stewart dreht auf: Gestern Abend bezeichnete sie sich in der Comedyshow "Saturday Night Live" nicht nur erstmals als "gay", sondern knutschte in einem sexy Sketch auch mit einer Frau.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 5.2.2017 – Gestern Abend war Kristen Stewart Gaststar im Comedyshow-Klassiker Saturday Night Live (NBC, seit 1975!) und machte mit ihrem mit Spannung erwarteten Auftritt – ...
MEHR >>

Starke Frauen, die Weltgeschichte schrieben

Ein Film, der Mut macht: Eigentlich hatten diese drei brillanten, schwarzen Frauen keine Chance, Teil der Weltgeschichte zu werden – und doch wurden sie es! Das Oscar-nominierte Drama "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" läuft jetzt im Kino.

Von Dana Müller
l-mag.de, 2.2.2017 - Es ist eine fast unglaubliche Geschichte. 1962, die Welt befindet sich im Kalten Krieg. Erstmals in der Weltgeschichte wird der größenwahnsinnige Machtkampf der ...
MEHR >>

Die glückliche "Rama-Familie" - jetzt auch in lesbisch!

Auch die Werbebranche kommt allmählich im 21. Jahrhundert an: Der neue Telekom-Werbespot zeigt - neben anderen Familienkonstellationen - auch ein Frauenpaar mit Kind.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 31.1.2017 - Was ihr Familienbild angeht, ist die Werbebranche nicht weit von der katholischen Kirche entfernt: Vater, Mutter, zwei Kinder – damit eckt man beim deutschen ...
MEHR >>

Queer, Butch, Femme, Tomboy - sonst noch was?

Wofür brauchen wir eigentlich Labels? Werden wir nicht schon in genug Schubladen gepackt? Darüber denkt unsere Autorin nach und kommt auf fünf gute Gründe, was uns solche Selbstbezeichnungen bringen können.

Von Annie Kreß
l-mag.de, 29.1.2017 – Als ich mein Coming Out hatte, dachte ich, jetzt sei alles geklärt. Du bist eine Frau und lesbisch, Selbstdefinition abgeschlossen. Aber bereits beim Anmelden ...
MEHR >>

„Ohne politischen Kampf werden wir keine Rückschritte hinnehmen"

Partys, Pools und Prominente – das ist das Lesbenfestival "The Dinah" in Palm Springs. L-MAG sprach mit Festivalgründerin Mariah Hanson über das Erfolgsgeheimnis ihres Events, das Verschwinden von Lesben-Orten und die politische Lage unter Trump.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 26.1.2017 - The Dinah in Palm Springs/ Kalifornien, das als größtes lesbisches Festival der Welt gilt, findet in diesem Jahr zum 27. Mal statt (31.3-2.4.17). Was als ...
MEHR >>

Geflüchtet, aber nicht gerettet

LGBT-Geflüchtete sind auch in Deutschland oftmals nicht sicher, und vor allem Refugees aus Nordafrika haben es schwer, bei uns Asyl zu bekommen. Queere Organisationen in Thüringen und Sachsen schlagen deshalb Alarm.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 24.1.2017 – Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung aus ihrem Heimatland flüchten, stehen auch hier in Deutschland oft vor besonderen Herausforderungen: In ...
MEHR >>

Liebe statt Hass und Pussys aus Stahl

Gestern demonstrierten auf den "Women's Marches" in aller Welt Millionen Frauen (und Männer), darunter Kristen Stewart, Kate Moennig, Madonna, Ellen Page, Julianne Moore, Gillian Anderson, Miley Cyrus, Rihanna und viele mehr - hier unser Fotoalbum.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 22.1.2016 - “Love Not Hate Makes America Great” – Liebe statt Hass: Diese Anspielung auf Donald Trumps Parole “Make America Great Again” war einer der beliebtesten Sprüche ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal




L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x