L-Mag

News

"Sichere Herkunftsländer" müssen auch für Lesben und Schwule sicher sein

Der Beschluss der Bundesregierung, Algerien, Marokko und Tunesien zu sicheren Herkunftsländern zu erklären, hat auch Auswirkungen auf LGBT-Flüchtlinge: In allen drei Staaten ist Homosexualität verboten und wird gesellschaftlich geächtet.

Von Julius Brockmann
l-mag.de, 9.2.2016 – In der vergangenen Woche brachte das Bundeskabinett das umstrittene Asylpaket II auf den Weg. Darin sollen der Familiennachzug eingeschränkt, schnellere ...
MEHR >>

Lesbische Briefmarken aus dem UNO-Hauptquartier

Die blaue Mauritius war gestern: Jetzt könnte eine lesbische Briefmarke zum wertvollen Sammlerstück werden! Mit einem LGBT-Briefmarkenset macht die UNO auf ihre Kampagne zur Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bisexuelle und Trans* aufmerksam.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 7.2.2016 – Seit diesem Wochenende kann man sie verschicken: Sechs Briefmarken, die Frauen- und Männerpaare, eine schwule Regenbogenfamilie und eine Transperson zeigen, ...
MEHR >>

Nürnberg: Erste queere Flüchtlingsunterkunft eröffnet

In Nürnberg hat am Montag eine Unterkunft für LGBT-Geflüchtete eröffnet. Es ist die erste Einrichtung dieser Art in Deutschland, andere Städte werden bald folgen.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 4.2.2016 – Hier sollen sie Schutz finden: In einer Wohnung im Nürnberger Szeneviertel Gostenhof werden in Kürze schwule, lesbische und trans* Geflüchtete einziehen. Die ...
MEHR >>

Auch Konservative sind für die Ehe-Öffnung

Die Zustimmung zur Ehe für alle wächst immer mehr. Über zwei Drittel der Deutschen sind inzwischen dafür, auch das Adoptionsrecht für Lesben und Schwule findet eine große Mehrheit. Dennoch kommt die Gleichstellung in dieser Legislaturperiode wohl nicht.

Von Julius Brockmann
l-mag.de, 2.2.2016 - Die Union sperrt sich, auch wenn ihre Anhänger sie mehrheitlich befürworten: Die Ehe für alle. Laut einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts ...
MEHR >>

Diskriminierung pur: Lesben müssen künstliche Befruchtung weiterhin selbst bezahlen

Wenn Lesben dann doch einmal Gefallen am Sperma finden, ist es der Bundesregierung auch nicht recht: Sie lehnte ab, dass Krankenkassen bei Lesbenpaaren - genau wie bei Heteros - die Kosten für eine In-Vitro-Fertilisation (IVF) übernehmen.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 31.1.2016 - Bis zum Jahr 2015 war es nur heterosexuellen verheirateten Paaren vorbehalten, Zuschüsse aus der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für eine künstliche ...
MEHR >>

Nützliche Infos zur Unterstützung von LGBTI-Geflüchteten

LGBTI-Flüchtlinge sind besonders schutzbedürftig - dennoch fehlten bislang praxisnahe Informationen für einen rücksichtsvollen Umgang mit ihnen. Eine neue Broschüre bündelt nun wichtige Informationen.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 27.1.2016 - Sie sind besonders verwundbar: LGBTI-Geflüchtete bedürfen eines speziellen Schutzes, und ihre Betreuung stellt eine besondere Herausforderung dar. Trotzdem ...
MEHR >>

Frau Lehrerin hat eine Frau - darf die das?

Mit einer Plakat-Aktion in Wiener Lehrerzimmern sollen LGBTI an Schulen sichtbar gemacht und das Lehrpersonal zu Respekt und Akzeptanz aufgerufen werden. Homophobe Proteste - unter dem Vorwand der Sorge um die Kinder - ließen nicht lange auf sich warten.

Von Claudia Lindner
l-mag.de, 25.1.2016 - „Sie haben mich geoutet“, „Sie ist in ein Mädchen verliebt", „Frau Lehrerin hat eine Frau“ - Plakate mit diesen und weiteren Motiven sollen bald in den ...
MEHR >>

Vielfalt als Bedrohung - Proteste gegen "Anti-Gender"-Tagung in Stuttgart

Die Gruppe "Demo für alle", die die Öffnung der Ehe verhindern will und sich vor einer "Umerziehung" durch "Gender-Ideologen" und "homosexuelle Lobbygruppen" fürchtet, veranstaltet heute in Stuttgart eine Tagung. Dagegen protestiert ein breites Bündnis.

Von Kerstin Fritzsche
l-mag.de, 23.1.2016 - Die evangelikale Bewegung „Demo für alle“, die seit drei Jahren in Stuttgart gegen „Frühsexualisierung“ von Kindern und die Öffnung der Ehe demonstriert, ...
MEHR >>

Rheinische Kirche will homosexuelle Paare trauen

In den evangelischen Kirchen im Rheinland können lesbische und schwule Paare künftig genauso vor den Traualtar treten wie bisher nur heterosexuelle Eheleute. Das beschloss jetzt die dortige Landeskirche.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 20.1.2016 – Sie gilt als besonders liberal, und diese Entscheidung untermauert ihren Ruf: Die Evangelische Kirche im Rheinland traut künftig homosexuelle Paare. Mit großer ...
MEHR >>

Handball ohne Regenbogen

Homophobie im internationalen Handball? Bei der aktuell laufenden Männer-EM wurde dem schwedischen Kapitän verboten, eine Kapitänsbinde in Regenbogenfarben zu tragen. Zuvor waren bei der Frauen-WM im Dezember lesbische Delegierte ausgeladen worden.

Von Uta Zorn
l-mag.de, 18.1.2016 - Was ist denn bloß los in den internationalen Handball-Verbänden? Bereits bei der Frauen-WM in Dänemark im Dezember 2015 wurde der Vorwurf der Homophobie im ...
MEHR >>

12 Filme, auf die wir uns freuen (Teil 2)

Ein lesbischer Tomboy in Schwierigkeiten, eine Welt, in der Heteros diskriminiert werden, zwei lesbische Omas und ihre zwei Enkel - einer trans und eine ungewollt schwanger - und weitere neue Filme mit lesbischen und bisexuellen Hauptfiguren...

Von Karin Schupp, l-mag.de, 17.1.2016
Alle Farben des Lebens - About Ray (USA, Regie: Gaby Dellal), Kino-Start: 21. Apr. 2016
Worum geht’s? Der Film begleitet Transteenie Ray (Elle Fanning), der ...
MEHR >>

12 Filme, auf die wir uns freuen (Teil 1)

"Carol" mit Cate Blanchett und Rooney Mara ist sooo 2015 - in diesem Jahr erwarten uns viele neue Lesbenfilme und Filme mit lesbischen und bisexuellen Hauptrollen. Wir stellen euch die wichtigsten Produktionen vor.

Von Karin Schupp, l-mag.de, 13.1.2016
Freeheld (USA, Regie: Peter Sollett), Kino-Start: 7. Apr. 2016
Worum geht’s? Stacie (Ellen Page in ihrer ersten Rolle seit ihrem Coming Out 2014) muss die ...
MEHR >>

Endlich so sein dürfen, wie man ist

In Atlanta/ Georgia eröffnet eine neue Schule für Kids, die lesbisch, schwul, bisexuell, trans oder sonstwie anders sind. 85% der LGBT-Schüler_innen in den USA werden in ihrer Schulzeit gemobbt, und auch dem Lehrpersonal wird's nicht einfach gemacht.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 12.1.2016 – “Wenn du den ganzen Tag nicht auf die Toilette gehen kannst, im Klassenzimmer gemobbt wirst und die Lehrer nicht zu dir halten, gehörst du nicht wirklich ...
MEHR >>

Comic-Out-Broschüre für die Hosentasche

Nach dem Kinobesuch schwärmen alle vom Hauptdarsteller, nur du träumst heimlich von der weiblichen Hauptfigur - bist du jetzt lesbisch, oder was? Eine neue, kostenlose Broschüre aus Baden-Württemberg will beim Coming Out weiterhelfen.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 10.1.2016 – Das Coming Out ist heutzutage kein Thema mehr? Pustekuchen. Nach einer Studie des Deutschen Jugendinstituts werden immer noch acht von zehn Jugendlichen und ...
MEHR >>

Plüsch und Geigen statt Power und Profil

In "The Danish Girl", ab heute im Kino, spielt Eddie Redmayne die weltweit erste Transfrau, die sich operieren ließ. Ein hochaktuelles Thema, aber leider allzu brav inszeniert. Dabei war die wahre Geschichte so viel spannender - und weniger hetero.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 7.1.2016 - Eine Seidenstrumpfhose ist es, die etwas in Einar Wegener (Eddie Redmayne) auslöst, das sich nicht mehr wegdrücken lässt: in ihm steckt Lili. Was für ihn und ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal