L-Mag

News

Lesben und Schwule in Ägypten unerwünscht

Ein Urteil, das aufschreckt: In Kairo hat das Verwaltungsgericht entschieden, dass Lesben und Schwule aufgrund ihrer Sexualität abgeschoben werden dürfen. Zudem kann die Wiedereinreise untersagt werden.

Von Julius Brockmann
l-mag.de, 23.4.2015 – Das Verwaltungsgericht in Kairo beschäftigte sich mit der Frage aufgrund eines Falls aus dem Jahre 2008: Ein libyscher Student wurde damals verhaftet und ...
MEHR >>

Lesbische Hortleiterin muss gehen, weil sie heiraten will

Die katholische Caritas duldet lesbische Mitarbeiterinnen nur, solange sie nicht verpartnert sind. Eine Hortleiterin in einer bayerischen Kleinstadt musste deswegen jetzt ihren Job aufgeben.

Von Julius Brockmann
l-mag.de, 23.4.2015 – Im bayerischen Holzkirchen musste eine Hortleiterin einen Aufhebungsvertrag unterschreiben, weil sie ihre Freundin heiraten will. Ihr Arbeitgeber ist der ...
MEHR >>

Lesben in Hollywoodfilmen - seltener als Einhörner

Lesben in Hollywood- gibt’s das überhaupt? Wer da seine Zweifel hat, hat Recht: 2014 hatten nur drei von 114 Produktionen der US-Traumfabrik ernst zu nehmende lesbische oder bisexuelle Rollen. Bisexuell kokettierende Heten gibt's ein wenig häufiger.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 21.4.2015 - Einmal im Jahr schaut die US-Organisation GLAAD (Gay & Lesbian Alliance Against Defamation) den großen Hollywood-Studios auf die Finger und zählt akribisch ...
MEHR >>

Bundesregierung will lesbische Lebensqualität verbessern

Was ist Lesben wichtig im Leben? Diese und andere Fragen möchte der LSVD in öffentlichen Workshops diskutieren. Damit nimmt der Lesben- und Schwulenverband an einem deutschlandweiten Bürgerdialog teil, der die Lebensqualität der Deutschen erforschen will.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 19.4.2015 – Was macht für LGBTI Lebensqualität aus? Dieser Frage möchte der Lesben- und Schwulenverband LSVD auf den Grund gehen. In den kommenden Monaten lädt er zu ...
MEHR >>

Diskriminierung kann teuer werden: New Yorker Taxifahrer muss lesbischem Paar 10.000 $ zahlen

Im Nachhinein war es eine sehr kostspielige Taxifahrt von Manhattan nach Brooklyn – für den Fahrer. Weil er ein Lesbenpaar beschimpfte und aus seinem Taxi zu werfen drohte, wurde er zu einer Geldstrafe verurteilt.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 15.4.2015 – Im September 2011 stieg Christy Spitzer am New Yorker Columbus Circle in das Taxi von Mohammed Dahbi und ließ ihre Partnerin Kassie Thornton in Chelsea ...
MEHR >>

Mehr Trans- und Inter-Rechte auf Malta

Das kleinste und zudem streng katholische EU-Land führt die europaweit fortschrittlichste Gesetzgebung für Transgender und Intersexe ein.

Von Stephanie Kuhnen
l-mag.de, 13.4.2015 – Wenn am 30. Mai zum allerersten Mal eine CSD-Parade durch die maltesische Hauptstadt Valletta zieht, dann gibt es für die LGBTI-Community einiges zu ...
MEHR >>

Nigerianische LGBTI-Aktivistin soll keine „echte“ Lesbe sein – Asylantrag abgelehnt

In Großbritannien hat der Oberste Gerichtshof den Asylantrag von Aderonke Apata abgewiesen: die engagierte Aktivistin gebe sich nur als lesbisch aus.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 11.4.2015 – Wie beweist man eigentlich vor Gericht, dass man lesbisch ist? Vor dieser Frage steht die Nigerianerin Aderonke Apata. Der 47-Jährigen droht derzeit die ...
MEHR >>

Silvia Neid ist verliebt in ihre Mannschaft

Deutschlands Fußballerinnen schlagen Brasilien in einem Freundschaftsspiel acht Wochen vor Beginn der WM in Kanada souverän mit 4:0 und bekommen im Anschluss eine Liebeserklärung.

Von Uta Zorn
l-mag.de, 9.4.2015 – In Fürth hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gestern gegen Brasilien das letzte Heimspiel vor der Weltmeisterschaft in Kanada mit Bravour bestanden. Nach ...
MEHR >>

Hamlet und Lebenslügen in Sydney

"Around the Block" mit Christina Ricci ist kein klassischer Lesbenfilm, sondern ein Sozialdrama mit einer bisexuellen Hauptfigur. Der australische Film einer lesbischen Regisseurin läuft in diesem Monat in der L-Filmnacht.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 7.4.2015 – Dino (Christina Ricci), Lehrerin an einer Problemschule in Sydney, erntet Skepsis und rassistische Bemerkungen, als sie mit ihren Schülern, überwiegend ...
MEHR >>

Neue Hürde bei Stiefkind-Adoption für Lesbenpaare

Laut Beschluss des Bundesgerichtshofs müssen auch private Samenspender, die anonym bleiben wollen, einer Stiefkind-Adoption zustimmen.

Von Claudia Lindner
l-mag.de, 5.4.2015 – Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass eine Stiefkind-Adoption nur genehmigt werden kann, wenn dem „leiblichen Vater“ die Gelegenheit gegeben ...
MEHR >>

35.000 eingetragene Partnerschaften in Deutschland

Das Statistische Bundesamt hat nachgezählt: In Deutschland leben rund 15.000 Lesben- und 20.000 Schwulenpaare in einer eingetragenen Partnerschaft.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 1.4.2015 – Im Jahr 2013 lebten in Deutschland rund 35.000 gleichgeschlechtliche Paare in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, davon 15.000 lesbische Paare (43%).  ...
MEHR >>

Steffi Jones wird Bundes-Steffi

Die Ex-Nationalspielerin und aktuelle DFB-Direktorin Steffi Jones löst ab September 2016 Silvia Neid als Trainerin des Frauen-Fußballnationalteams ab.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 30.3.2015 – Steffi Jones wird neue Bundestrainerin der Frauen. Die 111-fache Nationalspielerin, Präsidentin des Organisationskomitees der Frauenfußball-WM 2011 und ...
MEHR >>

Todesstrafe für Homosexuelle in Kalifornien?

In Kalifornien will ein Anwalt per Volksbegehren erzwingen, dass Homosexualität mit dem Tode bestraft wird. Auch wenn der Gesetzesentwurf verfassungswidrig ist, kann die Justizministerin vorerst nichts dagegen unternehmen.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 30.3.2015 – Ähnlich des deutschen Volksbegehrens kann im US-Bundesstaat Kalifornien jeder einen Gesetzesentwurf vorschlagen, wenn er den entsprechenden Text beim ...
MEHR >>

Heute in München: „Vielfalt statt Einfalt“

Sie nennen sich „Besorgte Eltern“ und machen in ganz Deutschland Stimmung gegen die Akzeptanz sexueller Vielfalt, vor allem in Schulen und Kindergärten. Glücklicherweise halten in jeder Stadt breit aufgestellte Bündnisse dagegen, so auch heute in München.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 28.3.2015 – Nach Hamburg und Hannover hat sich auch in München eine Initiative „Vielfalt statt Einfalt“ gegründet, der sich innerhalb kürzester Zeit  etliche ...
MEHR >>

Bleibt der ZDF-Fernsehrat hetero?

Im ZDF-Fernsehrat sollen künftig mehr Minderheiten-Vertreter sitzen und für ein vielfältigeres TV-Programm sorgen. Für ein deutsches "The L Word" könnte sich etwa ein LGBTI-Mitglied einsetzen - doch dieser Platz auf der Liste wurde überraschend gestrichen

Von Karin Schupp
l-mag.de, 22.3.2015
UPDATE, 26.3.: Dank der Initiative von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wird es im neuen ZDF-Fernsehrat nun doch ein LGBTI-Mitglied, entsendet von ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal




Wo kann ich L-MAG kaufen?

Der nächste Kiosk oder L-Spot in deiner Umgebung

Deine Postleitzahl eingeben und Verkaufsstelle suchen >>

L-MAG