L-Mag

News

Israel: Protest gegen Gewalt und Homophobie

Nach einer Messerattacke beim CSD in Jerusalem und einem Brandanschlag auf eine palästinensische Familie, bei dem ein Kleinkind starb, rückt Israel gegen Gewalt, Homophobie und Hass zusammen. Tausende demonstrierten gestern im ganzen Land.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 2.8.2015 - In mehreren israelischen Städten kamen am Samstagabend tausende Menschen zusammen, um gegen Gewalt, Homophobie und Hetze zu protestieren. Anlass waren das ...
MEHR >>

Appell an Bundesregierung: Blockade des EU-weiten Diskriminierungsschutzes beenden

Über 40 Verbände fordern: Die Bundesregierung soll nicht länger die gemeinsame EU-Richtlinie blockieren, die auch zivilrechtlich vor Diskriminierung wegen Alter, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft, Religion und Weltanschauung schützen will.

Von Isabel Lerch
l-mag.de, 30.07.2015 - 27 der 28 EU-Mitgliedsstaaten haben bereits ihre Zustimmung geäußert - nur Deutschland blockiert die geplante neue EU-Gleichbehandlungs-Richtlinie, die einen ...
MEHR >>

Neue Kampagne für Regenbogenfamilien in Berlin

Für die Akzeptanz und Gleichberechtigung von Regenbogenfamilien wirbt ab heute das Bündnis gegen Homophobie in Berlin - auch vor dem Hintergrund, dass das Adoptionsrecht ein wichtiger Grund für die CDU/ CSU ist, die Ehe-Öffnung abzulehnen.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 28.07.2015 - Das Berliner Bündnis gegen Homophobie startet heute eine neue Plakat-Kampagne für Regenbogenfamilien im gesamten Berliner Stadtgebiet. Die Motive zeigen ...
MEHR >>

Viel Sommer, viel Liebe (Teil 2) - Zwölf neue Lesbenfilme aus fünf Kontinenten

Lesbenfilme mal nicht aus den USA: Wir stellen euch neue Produktionen aus Australien, Holland, Südafrika und anderen Ländern vor, die wir gerne auch auf deutschen Leinwänden oder Bildschirmen sehen würden.

Hier geht's zu Teil 1.
Von Karin Schupp
l-mag.de, 26.7.2015 - Louise Wadleys All About E (Australien, 2015) hat das Zeug zum Lesben-Hit: Sexy Hauptdarstellerin, Thriller, Roadmovie, Sex, Humor und ...
MEHR >>

Lesbisch-schwule Sichtbarkeit am Zebrastreifen

Zum CSD im August schmückt Lübeck als siebte Stadt ihre Ampeln mit lesbischen und schwulen Ampelpärchen - ein originelles Zeichen für Gleichberechtigung, für einige aber auch eine unsinnige Geldverschwendung.

Von Julius Brockmann
l-mag.de, 23.07.2015 - Als Zeichen für Toleranz und Sichtbarkeit erstrahlen in einigen Städten aktuell lesbische und schwule Ampelfrauen und -männer. Nun folgt auch Lübeck. Die ...
MEHR >>

Erzbistum Augsburg: Bayern soll hetero bleiben

Die katholische Kirche in Augsburg veröffentlichte in zwei bayerischen Tageszeitungen die Beilage "Familienbunt", die alles andere als bunt ist: Die steuerfinanzierte Publikation spricht sich gegen die Eheöffnung und "Gender-Ideologie" aus.

Von Kerstin Fritzsche
l-mag.de, 21.07.2015 – Die homophobe Sonderbeilage des Familienbunds der Katholiken im Bistum Augsburg, die am Samstag in der Augsburger Allgemeinen und am Montag in der ...
MEHR >>

Viel Sommer, viel Liebe (Teil 1) - Zwölf neue Lesbenfilme aus fünf Kontinenten

So viel steht fest: die meisten Lesbenfilme kommen aus den USA zu uns - aber wie sieht’s im Rest der Welt aus? Wir stellen euch (in 2 Teilen) neue Produktionen aus zehn Ländern vor.

Hier geht's zu Teil 2.
Von Karin Schupp
l-mag.de, 19.7.2015 - Liz en Septiembre (Venezuela): Während ihres Urlaubs mit Freundinnen nimmt die lesbische Aufreißerin Liz (gespielt von der lesbischen ...
MEHR >>

"Weil es uns gibt!" - Tagung für ältere Lesben

Bereits zum sechsten Mal findet bei Kassel das Wochenende „Lesbischer Herbst“ statt. Eingeladen zu Vorträgen, Filmen und Workshops sind Lesben 49plus - von der urlesbischen Aktivistin bis zu den "Late Bloomers", die ihr Coming Out erst kürzlich hatten.

Von Claudia Lindner
l-mag.de, 16.07.2015 - Mit 49plus fällt frau nicht nur aus der werberelevanten Zielgruppe heraus, dieses Alter ist vor allem auch im Leben vieler lesbischer Frauen eine ...
MEHR >>

Ehe für alle: Merkel bleibt bei ihrem Nein

Im Interview mit dem YouTube-Star Le Floid machte Bundeskanzlerin Angela Merkel heiratswilligen Lesben und Schwulen keine Hoffnung. Sie sei zwar gegen Diskriminierung, aber "mache dann eben an einer Stelle einen Unterschied.“

Von Karin Schupp
l-mag.de, 14.07.2015 - Bundeskanzlerin Merkel (CDU) äußerte sich zum ersten Mal zum Thema (Clip s. unten, ab Min. 4‘30‘‘), seit in Irland und den USA die Öffnung der Ehe für Lesben ...
MEHR >>

Mehrheit der Deutschen für die Ehe für alle

In Deutschland sind zwei Drittel der 16-64-Jährigen dafür, die Ehe für lesbische und schwule Paare zu öffnen - das ergab eine neue Repräsentativbefragung.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 12.7.2015 - Über zwei Drittel der Deutschen (68%) im Alter von 16 bis 64 Jahren sind dafür, dass lesbische und schwule Paare heiraten dürfen. Das ergab eine repräsentative ...
MEHR >>

Lesbischer Frau aus Uganda droht die Abschiebung

Die lesbische Kyabangi soll in ihr Heimatland Uganda abgeschoben werden, wo ihre Partnerin auf offener Straße getötet wurde. Eine Petition versucht ihre Abschiebung - und die des schwulen Uganders Sekulima - in letzter Minute zu verhindern.

Von Sabine Mahler
l-mag.de, 8.7.2015 - Die Dinge stehen schlecht um Kyabangi aus Uganda. Vor vier Jahren floh die lesbische Frau nach Deutschland, weil ihre Partnerin auf offener Straße getötet ...
MEHR >>

Dritter Stern für die USA, Platz 4 für Deutschland

Mit einem fulminanten 5:2 gegen Titelverteidiger Japan wird die USA zum dritten Mal Fußball-Weltmeister. Im „kleinen Finale“ am Samstag verlor Deutschland gegen England 1:0 und beendete das Turnier als Vierter.

Aus Vancouver Uta Zorn
l-mag.de, 06.07.2015 – Die gut 55.000 Zuschauer im BC Place Stadion in Vancouver konnten gar nicht so schnell jubeln, wie die Tore fielen. Wie ein Tornado startete das US-Team ...
MEHR >>

Entdecke die Frauenpower aus aller Welt

Discover-Football-Festival endet Sonntag in Berlin

Von Manuela Kay 

l-mag.de, 5.7.2015 War es zur Eröffnung am Dienstag mit Fototermin bei Kanzlerin Merkel und mit Gästen wie Innenminister DeMaziere noch sehr staatstragend, so war ...
MEHR >>

Mehr Akzeptanz und gleiche Rechte im Ländle

Politische Stärkung für LGBT-Menschen in Baden-Württemberg: noch vor der Sommerpause beschloss der Landtag den Aktionsplan „Für Akzeptanz und gleiche Rechte“. Bei der Umsetzung der 20 Ziele setzt die Regierung auch auf ehrenamtliches Engagement.

Von Kerstin Fritzsche
l-mag.de, 4.7.2015 - Während der umstrittene Bildungsplan in Baden-Württemberg ruht, verabschiedete der Landtag vergangene Woche mit grün-roter Mehrheit den Aktionsplan „Für ...
MEHR >>

Ines Pohl verlässt die taz

Die lesbische Chefredakteurin der Berliner Tageszeitung hat nach sechs Jahren Lust auf etwas Neues: sie wird künftig für die Deutsche Welle aus Washington berichten.

Von Christina Reinthal
l-mag.de, 3.7.2015 Seit 2009 war Ines Pohl die Chefredakteurin der taz, seit April letzten Jahres bildete sie mit Andreas Rüttenauer eine Doppelspitze. Heute gab sie ihren ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal