L-Mag

Das Kostenlose L-Dating

Willkommen beim L-Dating – dem einzigartigen Dating-Portal für Lesben. Wähle zwischen Liebe, Freundschaft oder Liaison und finde dein Wunschdate. L-Dating ist einfach und kostenlos. Denn Freiheit hat kein Login. Schau dir einfach alle Anzeigen an und wähle aus.

Wenn du selbst ein L-Date aufgeben willst, lege bitte eine neue Mailadresse nur für diesen Zweck an (damit vermeidest du Spam-Attacken auf deine übliche Mailadresse). Deine Anzeige ist 6 Wochen online, dann wird sie automatisch gelöscht.

Wir überprüfen jede aufgegebene Anzeige, bevor sie online geht. Das kann einen kleinen Moment dauern.

Bitte beachte die einfachen Regeln:

  • Keine Beleidigungen, Diskriminierungen oder Angriffe an andere Personen
  • Keine Trennungsdiskussionen über die ärgerliche Ex (klärt das woanders!)
  • Homophobe, rassistische oder sexistische Texte werden sofort gelöscht
  • Formuliere deine Wünsche klar: Du willst einen One-Night-Stand? Du suchst die Frau fürs Leben oder einfach eine Freundin zum gemeinsamen Sport?

Und nun viel Spaß beim Daten.

Suche

  • Bitte Rubrik und Postleitzahlenbereich wählen:


    L Dating Girls

    L-Dates: L-Liebe


    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 0E-Mail:anne333_1987@gmx.deStadt: DresdenL-Date: Ich bin 32 Jahre jung, stehe selbstständig im Leben, bin berüchtigt für meinen frechen Humor, werde aber auch geschätzt für meine Empathie und Hilfsbereitschaft. Äußerlich werde ich als feminin mit einer normalen fraulichen Figur eingeschätzt. Beruflich arbeite ich im sozialen Bereich, was für mich einen hohen Stellenwert einnimmt. In meiner Freizeit suche ich zur Erholung eher Abstand, sodass ich mich auf großen Partys überhaupt nicht wohlfühle. Ich genieße eher die ruhige Zurückgezogenheit in der Natur oder vielseitige Eindrücke bei verschiedensten kulturellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Theater, Kino,…) Meine Interessen sind vielseitig, aber häufig bin ich mit Themen zur Geschichte, Politik und Natur beschäftigt. Wenn Zeit und Energie übrig bleiben, bin ich hin und wieder auch etwas künstlerisch tätig (Zeichnen) und sportlich aktiv. Ich bin interessiert an einer Beziehung auf Augenhöhe, in der jedem seine Selbstständigkeit gelassen wird. An der Gründung einer eigenen Familie bin ich nicht interessiert, da ich einfach keinen Kinderwunsch spüre. Bisher habe ich mich in feminine (!) Frauen verliebt, die gern ihren eigenen Kopf benutzen, ohne dabei engstirnig oder festgefahren zu sein. Außerdem finde ich kritischen Zeitgeist, zwischenmenschliche Wärme sowie gedankliche Tiefgründigkeit sehr anziehend. Ich würde mich also über Zuschriften von femininen Frauen zwischen 30 und 50 Jahren sehr freuen, die ebenfalls im Leben ihre Frau stehen und dabei emotionale Bedürfnisse und Fähigkeiten nicht als Schwächen, sondern Stärken wahrnehmen. Falls ich Dein Interesse an einer bereichernden Freundschaft oder mehr geweckt habe, freue ich mich auf eine ehrliche und ernst gemeinte Zuschrift per Mail (anne333_1987@gmx.de), auf die ich auch gern mit Fotos antworte. Da mir Zeit und Energie für eine Fernbeziehung fehlen, bin ich nur an Kontakten aus Dresden und direkter Umgebung interessiert. Vielen Dank!
    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 0E-Mail:kleinerwunschbriefkasten@gmx.deStadt: DresdenL-Date: Hallo ihr Lieben,weil es nun mal nicht jedem auf der Stirn geschrieben steht in welchem „Team“ er mitspielt, bleibt es nun mal nicht aus als diesen Weg zu versuchen. Für mich selbst ist es der erste Versuch, da Plattformen wie „Tinder“ oder ähnliches mir zu oberflächlich sind und ich die direkte Kommunikation besser finde als ein sekundenentscheidendes „Hin und her Wischen“.Kurz zu mir: Ich bin Mitte 30, wohne und arbeite seit ein paar Jahren wieder in Dresden und stehe mitten im Leben. Ich bin eher der unkomplizierte liebenswerte Typ, der mit Polygamie nicht so viel anzufangen weiß und es eher schätzt eine Beziehung auf Augenhöhe und Ehrlichkeit zu führen. Kombinieren darf man das Ganze mit jeder Menge Spaß und Humor.Grundsätzlich sehe ich es bei meinem Inserat eher so: Alles kann, nichts muss - soll heißen: Sollte die Sympathie stimmen, wird man früher oder später heraus finden, in welche Richtung es gehen wird. Nur nicht krampfhaft.Also sollten Dich meine wohl überlegten Zeilen ;-) nicht gelangweilt haben, würde ich mich über eine Antwort freuen. Bis dahin wünsche ich noch einen guten Start ins neue Jahr und vielleicht liest man voneinander. Ich würd mich freuen.Viele Grüße Christiane
    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 4E-Mail:lezgo2020@gmx.deStadt: NRWL-Date: Akademikerin (42, schlank, NR, NT, zwischen feminin und androgyn) wünscht sich für das neue Jahr spannende Begegnungen mit aufgeschlossenen und humorvollen Frauen, die das Herz am rechten Fleck haben, bei denen Selbstreflektion nicht allein vorm Spiegel passiert und die nicht durch Routinen resigniert irgendwo in ihren Schubladen liegen. Denn:Great things never come from comfort zones.Ich freue mich auf sympathische Zeilen :-) Servus!
    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 4E-Mail:lezgo2020@gmx.deStadt: NRWL-Date: Akademikerin (42, schlank, NR, NT, zwischen feminin und androgyn) wünscht sich für das neue Jahr spannende Begegnungen mit aufgeschlossenen und humorvollen Frauen, die das Herz am rechten Fleck haben, bei denen Selbstreflektion nicht allein vorm Spiegel passiert und die nicht durch Routinen resigniert irgendwo in ihren Schubladen liegen. Denn:Great things never come from comfort zones.Ich freue mich auf sympathische Zeilen :-) Servus!
    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 5E-Mail:lezgo2020@gmx.deStadt: K/D/Ac/BnL-Date: Akademikerin (42, schlank, NR, NT, zwischen feminin und androgyn) wünscht sich für das neue Jahr spannende Begegnungen mit aufgeschlossenen und humorvollen Frauen, die das Herz am rechten Fleck haben, bei denen Selbstreflektion nicht allein vorm Spiegel passiert und die nicht durch Routinen resigniert irgendwo in ihren Schubladen liegen. Denn:Great things never come from comfort zones.Ich freue mich auf sympathische Zeilen :-) Servus!
    • Datum: 02. Januar 2020Raum: Raum 5E-Mail:lezgo2020@gmx.deStadt: K/D/Ac/BnL-Date: Akademikerin (42, schlank, NR, NT, zwischen feminin und androgyn) wünscht sich für das neue Jahr spannende Begegnungen mit aufgeschlossenen und humorvollen Frauen, die das Herz am rechten Fleck haben, bei denen Selbstreflektion nicht allein vorm Spiegel passiert und die nicht durch Routinen resigniert irgendwo in ihren Schubladen liegen. Denn:Great things never come from comfort zones.Ich freue mich auf sympathische Zeilen :-) Servus!
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:BerlinKreuzberg030@gmx.deStadt: BerlinL-Date: Zusammen unterwegs sein, in der Natur, verreisen an der Ostsee, Ausstellung, Fotografieren und und und.......Frau 59 würde gerne ihre Freizeit mit andere Frauen teilen, zusammen könnte es noch mehr Spass machen..... ähnliche Interesse????
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:2020imhierundjetzt@web.deStadt: BerlinL-Date: Wenn ich mehrere Wünsche offen hätte in 2020 denn würde ich mir bald einen erfrischende Date wünschen, wir werden uns wiedersehen weil der Chemie stimmt und wir freuen uns auf den nächste Begegnung.Humorvolle Frau 60 mit Tiefgang hat viel Liebe/Wärme zugeben, ich freue mich auf Dich.
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:bluete.berlin@web.deStadt: Berlin L-Date: Gar nicht so einfach... Bis jetzt habe ich meine Traumfrau noch nicht gefunden deshalb, hier nochmal mein Inserat:Wir leben im 21.Jahrhundert, da lernt man die Frau fürs Leben nicht mehr unbedingt beim Crash der Einkaufswagen im Supermarkt kennen.Schließlich schreiben wir uns alle Mails und schicken keine Brieftauben mehr los!Und außerhalb der Szene eine feminine Dame zu finden,ist nicht so einfach,denn uns steht das ja nicht auf der Stirn!Kurzum: Ich suche eine feminine SIE bis max.42.J.,nicht sehr groß,die ich umwerfend finden kann!Vielleicht bist du ja hin&weg von mir, maskl. 40+.
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:hey.darling@gmx.deStadt: Berlin L-Date: Ich will ganz viel küssen! Oft! Und fast überall. Ich will Wasserschlachten beim Zähneputzen machen, nachts auf den Spielplatz gehen, zusammen kochen.Ich möchte solange gekitzelt werden, bis ich keine Luft mehr bekomme und beim Frühstück unterm Tisch füßeln.Ich will beschützt werden und beschützen. Lieben und geliebt werden! Es soll mir im Bauch kribbeln, wenn es an der Tür klingelt und DU es bist.Ich will bis in den Morgen reden und um jede Sekunde, die DU länger bei mir bleibst, feilschen – und natürlich gewinnen!Ich möchte verregnete Sonntage mit DIR im Bett verbringen, im Regen spazieren gehen und DEIN regennasses Gesicht küssen.Es soll sich richtig schön anfühlen neben DIR aufzuwachen und neben DIR einzuschlafen.Ich möchte dämlich grinsen, wenn ich an DICH denke.Ich möchte DEINE fehlende Hälfte sein und ich möchte DIR vertrauen.Ich möchte DIR vom Einkaufen DEINE Lieblingssachen mitbringen und Sommertage in DEINEN Armen auf einer Wiese verschlafen. DEINE T-Shirts sollen auf der Wäscheleine neben meinen hängen und DEINE Stimme soll mir eine Gänsehaut machen. DU sollst schon mal für mich mitbestellen, wenn ich noch nicht da bin undIch will es gar nicht abwarten können, wieder mit DIR allein zu sein.Wenn ich 80 bin, will ich in meinem Schaukelstuhl sitzen und unseren Enkeln erzählen, wie es war, als wir uns das erste Mal geküsst haben!Wenn du dir das auch wünschst, dazu noch feminin bist, tierlieb, gebildet u. intelligent, wenig o. kaum Alkohol trinkst, zw. 37 und 43 Jahren jung bist, dann freu ich (41Jahre, bunt, burschikos) mich auf deine Mail!P.S. Keine Szene
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:versuchen@gmx.comStadt: BerlinL-Date: Zu Neujahr backe ich mir meine Traumfrau, mit der ich nicht nur im Traum gern die nächsten Jahr(zehnt)e verbringen möchte. Hier das Grundrezept: Zwischen Anfang 30 und Mitte 40, möglichst schlank und kleiner als 1,70 m, macht sowohl in einem Kleid als auch in Jeans und Hoodie eine gute Figur. Ist nicht ganz doof, dafür umso mehr sensibel und einfühlsam. Eher ein häuslicher Typ, der zwischendurch aber auch mal mit mir ausbricht, um neue Restaurants, Kinofilme, Konzerte usw. zu entdecken. Ist ungebunden (beim Job, der Pflege von Angehörigen und mögl. Haustieren kann hier vom Rezept abgewichen werden). Kann mit mir zusammen lachen und, wenn es sein muss, auch mal weinen. Auf sie ist immer Verlass und ich kann ihr voll vertrauen. Sie weiß, dass sie nicht perfekt ist (für mich schon) und hat es nicht nötig, mir oder anderen etwas vorzuspielen. Sie ist an einer bereichernden Beziehung auf Augenhöhe interessiert und läuft nicht bei der ersten Meinungsverschiedenheit gleich davon. Nun wird alles miteinander vermengt und liebevoll angerichtet und heraus kommst vielleicht Du?! Möchtest Du das Rezept verfeinern? Dann teile mir doch die weiteren Zutaten mit. Die Bäckerin bringt übrigens o.a. Ingredienzen selbst mit, gesteht aber lieber gleich, überhaupt nicht backen zu können. ;-)
    • Datum: 01. Januar 2020Raum: Raum 1E-Mail:monchichi555@googlemail.comStadt: BerlinL-Date: Vergangenheit ist Geschichte.Zukunft ist Geheimnis.ABER : jeder Tag ist ein Geschenk!!!In diesem Sinne suche ich dich........für morgen ,übermorgen, für schöne Abende und gemeinsame Tage.......ach am liebsten für immer!!!Ich bin natürlich, liebevoll, romantisch und verständnisvoll, kann Nähe und Distanz ertragen.Möchte mit dir zusammen reden und schweigen können, mit dir gemeinsam die Welt erkunden,oder einfach die Zweisamkeit mit dir genießen. Ich möchte für dich da sein dürfen wenn du mich brauchst, und dir Raum geben wenn du es brauchst.Wir sind beide erwachsen genug, um uns so zu lieben/ zu lassen wie wir sind,Natürlich sind auch Kompromisse wichtig und richtig.Familie und Freunde sind auch ein Teil von mir, und ich finde es wichtig, dass wir unsere Freundschaften pflegen. Bin Anfang 50, nicht sehr groß, etwas androgyn und suche eine liebevolle natürliche Frau,bitte Nichtraucher. Also.......ran an die Tasten, freue mich auf deine Antwort

    Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    OK

    L-MAG.de finde ich gut!

    Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
    Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
    Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

    Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

    Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

    Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

    L-MAG.de finde ich gut!
    x