L-Mag

L-Termine deutschlandweit

Jetzt neu: Alle L-Termine im deutschsprachigen Raum auf einen Blick!

Du bist Veranstalterin und willst deine Termine auf L-MAG.de veröffentlichen?
Hier zum kostenlosen Eintrag.

  • Bitte Zeitraum und Postleitzahlenbereich wählen:


    0 18. September 2020, 20:00 Uhr

    Konzert: Mims Blue

    Mims Blue (Mariya Hristova) hat ihren Weg als Singer-Songwriterin vor fünf Jahren in Berlin begonnen.

    Ihre Musik kombiniert Pop mit Elementen aus anderen Musikrichtungen wie Jazz und

    Reggae.

    Nur für Frauen*

    Sonntags-Club

    Greifenhagener Str. 28
    10437 Berlin
    https://sonntags-club.de/

    1 19. September 2020, 19:00 Uhr

    Lesbisch_queere Büchernacht

    Wir öffnen alle drei Monate von 19 Uhr bis Mitternacht für alle, die an einem Samstagnacht in unseren Büchern stöbern und lesen wollen. Es sind alle Interessierten herzlich willkommen!

    Spinnboden Lesbenarchiv&Bibliothek e.V.

    Anklamer Straße 38, 2. Hinterhof
    10115 Berlin
    www.spinnboden.de

    5 20. September 2020, 16:30 Uhr

    Queergefragt: Netzwerk für LesBische Sichtbarkeit Rheinland-Pfalz

    Mit Dr. Kirsten Plötz (Netzwerk für LesBische Sichtbarkeit RLP von QueerNet RLP)

    Bar jeder Sicht

    Hintere Bleiche 29
    55116 Mainz
    barjedersicht.de

    1 21. September 2020, 18:30 Uhr

    Coming-Out Gruppe für Frauen

    Um Dich zu unterstützen, Dir klar zu werden, bieten wir Dir im Spinnboden einen geschützten Raum an, in dem wir Erfahrungen, Gefühle, Gedanken teilen … Anmeldung: beratung@spinnboden.de

    Spinnboden Lesbenarchiv&Bibliothek e.V.

    Anklamer Straße 38, 2. Hinterhof
    10115 Berlin
    www.spinnboden.de

    1 24. September 2020, 19:00 Uhr

    „Lesbennetzwerk in Schöneberg“

    Offener Stammtisch

    Jeden Do

    Bitte anmelden! Teilnehmerinnenzahl begrenzt!

     

     

    Begine - Treffpunkt und Kultur für Frauen

    Potsdamer Str.139
    10783 Berlin
    www.begine.de

    1 24. September 2020, 19:00 Uhr

    Treff Trennungsgruppe

    Wenn du dich von deiner Partnerin getrennt hast und dich gerne mit anderen Frauen darüber austauschen möchtest,dann melde dich für weitere Informationen gerne unter: getrennt.l-gruppe@web.de

    Teilnehmerinnenzahl begrenzt!

     

     

    Begine - Treffpunkt und Kultur für Frauen

    Potsdamer Str.139
    10783 Berlin
    www.begine.de

    1 26. September 2020, 15:00 Uhr

    Bücherflohmarkt

    Wir haben aussortiert: Lesbische Klassiker, feministische Theorie, fesselnde Romane - alles zum kleinen Preis! (findet draußen statt)

    Spinnboden Lesbenarchiv&Bibliothek e.V.

    Anklamer Straße 38, 2. Hinterhof
    10115 Berlin
    www.spinnboden.de

    5 27. September 2020, 15:00 Uhr

    Suli Puschban: Konzert für Regenbogenfamilien

    Ein mitreißendes Konzert für Kinder aus Regenbogenfamilien mit Suli Puschban,

    bekannt durch „ICH HAB DIE SCHNAUZE VOLL VON ROSA“. Das Konzert findet unter Berücksichtigung der Hygieneschutzregeln im Freien statt.

    Lokschuppen

    Hafenstr. 7
    51063 Köln
    https://rubicon-koeln.de/event/suli-puschban-konzert-fuer-regenbogenfamilien/

    5 30. September 2020, 19:30 Uhr

    Outsport: Sexuelle Vielfalt und Geschlechtsidentät

    Sport in seinen vielen Facetten ist kein diskriminierungsfreier Raum. Die Ergebnisse der europaweiten Studie OUTSPORT werden vorgestellt. von Prof. Dr. Ilse Hartmann-Tews, Dt. Sporthochschule Köln

    Bar jeder Sicht

    Hintere Bleiche 29
    55116 Mainz
    barjedersicht.de

    5 01. Oktober 2020, 18:00 Uhr

    IRON

    Ladies Night

    IRON

    Schaafenstr. 45
    50676 Köln
    www.iron-bar.com _blank

    Google Maps >>

    Finde deinen Weg zum Heft …

    Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    OK

    L-MAG.de finde ich gut!

    Wir versorgen dich kostenlos mit K-Word, Filmtipps und internationalen News. Obendrauf schenken wir dir während Corona-Krise jeden Samstag eine L-MAG-Ausgabe als E-Paper.

    Doch wir wollen auch nach Corona noch da sein und für lesbische Sichtbarkeit sorgen! Der Verlag Special Media, in dem L-MAG erscheint, finanziert sich überwiegend über das kostenlose queere Berliner Stadtmagazin SIEGESSÄULE. Wegen Veranstaltungsabsagen und Schließungen kam es zu einem massiven Einbruch der Anzeigen, die das Heft und den Verlag finanzieren. Die Umsätze von L-MAG reichen leider nur für einen kleinen Teil der Verlagsinfrastruktur aus.

    Deshalb brauchen wir deine Hilfe! Spende ganz einfach online: einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

    Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

    Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

    L-MAG.de finde ich gut!
    x