L-Mag

News

"Killing Eve": Brave Geheimdienstlerin, bisexuelle Mörderin - und wer jagt hier eigentlich wen?

Endlich auch in Deutschland: In „Killing Eve“, einem der Serienhighlights des letzten Jahres, entwickelt sich die Jagd auf eine psychopathische Auftragsmörderin zur gegenseitigen Besessenheit mit erotischer Komponente.

Von Meike Lockhorst
21.2.2019 - Eve Polastri (Sandra Oh, Grey’s Anatomy) arbeitet für den britischen Inlandsgeheimdienst MI5, doch ihr Schreibtischjob fordert sie nicht besonders. Als sie den ...
MEHR >>

Kinotipp „Can You Ever Forgive Me?“: Eine schön untypische, lesbische Kinoheldin

Dass der für drei Oscars nominierte Film „Can You Ever Forgive Me?“ eine lesbische und eine schwule Hauptfigur hat, ist nur ein weiterer guter Grund, die unterhaltsame Dramedy über die Fälscherin Lee Israel anzusehen (Kinostart: 21. Feb.).

Von Karin Schupp
19.2.2019 - Lee (Melissa McCarthy) ist eine griesgrämige Einzelgängerin, die nur ausgeht, um sich zu betrinken oder auf einer Party das halbe Buffett in ihrer Handtasche zu ...
MEHR >>

Fußball: Das rollt im WM-Jahr auf uns zu

Heute beginnt die Rückrunde der Bundesliga, im März geht's mit dem DFB-Pokal weiter, zwei deutsche Teams könnten es ins Champion's League-Finale schaffen, und wie läuft eigentlich die WM-Vorbereitung? All das in unserer aktuellen Fußball-Vorschau.

Von Uta Zorn
17.2.19 - Das WM-Jahr 2019 startet heute mit der Rückrunde der Frauenfußball-Bundesliga. Und das gleich mit zwei Krachern: Der Erste gegen den Zweiten, Wolfsburg gegen München (ab 15 ...
MEHR >>

TV-Tipp: "One Day at a Time" - Eine Familie zum Verlieben

Es wäre schade drum, wenn „One Day at a Time“ im stetig wachsenden Netflix-Angebot untergehen würde, findet unsere TV-Kritikerin und legt uns die witzig-warme Familien-Comedy mit lesbischer Tochter ans Herz.

Von Meike Lockhorst
12.2.2019 - Dass Netflix vergangene Woche die 3. Staffel von One Day at a Time veröffentlicht hat, werden viele Abonennt*innen kaum registriert haben, denn in dem stetig ...
MEHR >>

Evangelische Freikirche bezeichnet Homosexualität als "Ur-Sünde"

Der evangelikale „Bund freier Evangelischer Gemeinden“ hält Homosexualität für eine "Ur-Sünde" und empfiehlt "Betroffenen" in einer Broschüre Enthaltsamkeit oder eine Therapie.

Von Sabine Mahler
10.2.19 - In Deutschland gibt es knapp 500 Freie Evangelische Gemeinden, die sich schon im 19. Jahrhundert von der Staatskirche abgegrenzt haben. Diese Gemeinden mit rund 41.000 ...
MEHR >>

Homo- und transphobe Hasskriminalität in Deutschland gestiegen

In Deutschland wächst die Zahl der Gewalttaten aufgrund der sexuellen Orientierung oder Identität. Die grüne Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws fordert daher einen bundesweiten Aktionsplan mit konkreten Maßnahmen gegen Homo- und Transphobie.

6.2.19 - Im vergangenen Jahr wurden deutschlandweit mehr homo- und transphobe Gewalttaten registriert als im Jahr zuvor.
2018 wurden 313 Taten unter dem Begriff “Sexuelle Orientierung/ ...
MEHR >>

Lesben im Alter: Auch mit 75 noch selbstbewusst und selbstbestimmt leben

Wie wurden wir, was wir sind? Und wie können wir unser Alter gestalten? Eine neue Broschüre gibt über lesbisches Leben im Alter Auskunft und will die Sichtbarkeit von älteren Lesben erhöhen.

Von Karin Schupp
3.2.19 - Lesben im Alter? Was soll denn daran anders sein als für andere Menschen, fragen sich sicherlich auch einige junge lesbische Frauen. Diskriminierungserfahrungen, ...
MEHR >>

Sexuelle Orientierung im Job immer noch ein Tabu

Nur vier von zehn jungen LGBT-Berufstätigen in Deutschland sind an ihrem Arbeitsplatz geoutet - und etwa genauso viele lügen, wenn sie danach gefragt werden. Damit landen sie in einem Zehn-Länder-Vergleich auf dem letzten Platz.

Von Julius Brockmann
30.1.19 - Im Job zur eigenen sexuellen Orientierung zu stehen, dürfte heutzutage kein Problem mehr sein. Oder etwa doch? Eine neue Studie der Boston Consulting Group (BCG) legt ...
MEHR >>

6 weitere Lesbenfilme, auf die wir uns freuen

Kate Winslet, Vanessa Paradis und zwei "Game of Thrones"-Stars in lesbischen Rollen, eine Gender-Komödie und zwei Biopics: Unsere Vorschau auf neue Filme mit lesbischen und bisexuellen Hauptfiguren, die (hoffentlich) auch bald bei uns laufen.

Von Karin Schupp
28.1.2019 - Es sind gute Zeiten für Filme mit lesbischen, bisexuellen und queeren Hauptfiguren. Sechs neue Produktionen, die angekündigt, in Arbeit oder bereits abgedreht sind, ...
MEHR >>

6 neue Lesbenfilme, auf die wir uns freuen

Liebe, Sex, Humor, Drama und Filmstars in queeren Rollen: Unsere Vorschau auf neue Filme mit lesbischen und bisexuellen Hauptfiguren, die (hoffentlich) auch bald bei uns laufen.

Von Karin Schupp
26.1.2019 - Das Jahr ist noch jung, und doch gab’s bereits zwei queere Kino-Highlights: das Biopic Colette und die für zehn Oscars nominierte Historienkomödie The Favourite (aktuell ...
MEHR >>

„The Favourite“: Lesbischer Intrigantenstadl um Queen Anne

Die Oscar-nominierte Komödie „The Favourite“ ist ein absolutes Film-Highlight. In dem opulenten Ränkespiel um Queen Anne und ihre Liebhaberinnen glänzen Olivia Colman, Rachel Weisz und Emma Stone mit Witz und Bosheit. Ab 24. Jan. im Kino.

Von Frank Hermann
22.1.2019 - England wird im ausgehenden 18. Jahrhundert von Queen Anne (unfassbar gut: Olivia Colman) regiert, die sich statt um den Krieg mit Frankreich lieber um ihre ...
MEHR >>

Schluss mit der LGBTQI*+-Buchstabensuppe!

Unser Autor Dirk Ludigs hat einen Vorsatz für 2019: Er wird nicht länger Buchstabenungetüme schreiben, denn er hat längst ein anderes Wort dafür. Ein Debattenbeitrag.

Von Dirk Ludigs
20.1.19 - Wie alle vernünftigen Menschen habe ich mir fürs neue Jahr drei gute Vorsätze gemacht. Natürlich drei, denn wie alle Facebook-Statistiken belegen, scheitern zwei Drittel ...
MEHR >>

"Star Trek: Discovery": Willkommen in der sexy Zukunft

Ab morgen bei Netflix: Die 2. Staffel von „Star Trek: Discovery“ mit noch mehr Vielfalt, interessanten Frauen und schwulem Liebesdrama. Für Fans und Neu-Entdeckerinnen ein Riesenspaß und eine Heimat für Träume von einer gerechten Welt.

Von Manuela Kay
17.1.2019 - Wer sich ein bisschen mit Star Trek – früher im deutschen Fernsehen Raumschiff Enterprise genannt – auskennt, weiß, dass diese TV-Serie schon immer Grenzen sprengte. Seit ...
MEHR >>

Lesbische Geflüchtete von Abschiebung bedroht

Die deutschen Behörden glauben Success Johnson und Diana Namusoke nicht, dass sie lesbisch sind. Mit einer Online-Petition hoffen die beiden Frauen, die sich zurzeit im Kirchenasyl in Berlin befinden, ihre Abschiebungen zu stoppen.

Von Leila van Rinsum
15.01.19 - „Warum glauben sie uns nicht?”, fragt Success Johnson, als wir sie in einer Berliner Kirche zum Gespräch treffen. Hier hat die Nigerianerin zusammen mit der Uganderin ...
MEHR >>

DVD-Tipp: „What Keeps You Alive“ - Horror statt lesbischer Honeymoon

Der Romantikurlaub eines Frauenpaars wird zum Horrortrip - ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel mit einigen genialen Twists vor traumschönen Naturbildern. Den lesbischen Thriller aus Kanada gibt's neu auf DVD.

Von Frank Hermann
13.1.2019 - Was weißt du wirklich über die Person, mit der du zusammen bist? Wie gut kennst du die "Frau an deiner Seite"? – Niemals gut genug, zumindest nicht in dieser ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal




L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x