L-Mag

Möchten Sie mithilfe einer Samenspende eine Familie gründen?

Kristine Zachariassen von Cryos International beantwortet die Frage: Wie kann ich mich in einer deutschen Klinik einer Kinderwunschbehandlung mit Spendersamen unterziehen?

Cryos – International Sperm & Egg Bank hilft Frauen jeder sexuellen Ausrichtung, ein Kind zu bekommen. In diesem Blog beantwortet Sales & Customer Service Consultant Kristine Zachariassen die häufig gestellte Frage: Wie kann ich mich in einer deutschen Klinik einer Kinderwunschbehandlung mit Spendersamen unterziehen?

Erster Schritt – Suche nach einer Kinderwunschklinik

Aufgrund der deutschen Gesetzgebung werden alleinstehende Frauen und gleichgeschlechtliche Paare leider nicht in allen Kliniken in Deutschland behandelt. Cryos arbeitet eng mit vielen Kliniken in Deutschland zusammen, und wir helfen Ihnen gerne mit einer Empfehlung für eine Kinderwunschklinik weiter.

„Sobald Sie Ihre Kinderwunschklinik gefunden haben, können Sie die Cryos-Website besuchen und ein kostenloses Konto erstellen. Dort erhalten Sie Zugriff auf hunderte DE-konforme Samenspenderprofile“, erklärt Kristine.

„In Deutschland ist die Verwendung von Spendersamen gesetzlich geregelt. Aus diesem Grund hat Cryos das Sperma eines Großteils unserer nicht-anonymen Spender einer Qualifizierung nach den in Deutschland gültigen Vorschriften unterzogen.“

„Das bedeutet, dass Sie zu Beginn Ihrer Suche auf der Website von Cryos unter Standard die Option DE auswählen müssen. So stellen Sie sicher, dass Ihnen ausschließlich die Spender angezeigt werden, deren Sperma in Deutschland verwendet werden darf.“

Was Sie bei der Auswahl eines Samenspenders beachten sollten

„Finden Sie zunächst heraus, was für Sie wirklich wichtig ist. Einige Menschen legen größten Wert auf das umfassende medizinische Screening, dem die Samenspender bei Cryos unterzogen werden. Für andere ist es wichtig, Bilder des Spenders zu sehen.“

Kristine führt aus: „Als eine der wenigen Samenbanken in Europa bietet Cryos interessierten Frauen an, sich neben Babyfotos des Spenders auch Bilder anzusehen, auf denen er als Erwachsener zu sehen ist. So können sie sich ein umfassenderes Bild davon machen, wie ihr zukünftiges Kind einmal aussehen könnte.“

Mehr über diese Spender erfahren Sie hier

„Es gibt auch Frauen, die sicherstellen wollen, dass nur sie allein das Sperma ihres Wunschspenders verwenden dürfen. Aus diesem Grund entscheiden sie sich für einen Exklusivspender, dessen Sperma sie aufkaufen.“

Die Wahl ist sehr persönlich. Manchmal ist es allerdings schon schwierig genug, überhaupt herauszufinden, was einem wirklich am wichtigsten ist.

Kristine sagt: „Egal zu welchem Ergebnis Sie bei dieser Frage kommen, werden Sie bei unserer großen Auswahl an Spenderprofilen hoffentlich den Spender finden, der sich für Sie richtig anfühlt.“ 

Wenn Sie den richtigen Spender gefunden haben 

„Wenn Sie Ihre endgültige Entscheidung getroffen haben, wird Sie Ihre Klinik darüber informieren, welche Art von Samenhalm Sie für die jeweilige Kinderwunschbehandlung benötigen und über welche Motilität das Sperma verfügen muss. Dann können Sie auch schon bestellen.“

Kristine erklärt weiter, warum es im Bestellprozess wichtig ist, Spendersamen zu reservieren:

„Wenn Sie Spendersamen für die anstehende Kinderwunschbehandlung bestellen, sollten Sie auch Sperma für zukünftige Behandlungen reservieren. Vielleicht klappt es nicht beim ersten Versuch oder Sie möchten später einmal Geschwister für ihr Kind haben, die vom gleichen Spender stammen.“

„In jedem Fall ist es ratsam, zusätzliche Halme zu reservieren, um genügend Sperma von Ihrem Wunschspender zur Verfügung zu haben. Die Menge an Sperma, die Sie reservieren sollten, hängt von Ihrer jeweiligen Situation ab.“  

Bestellung von Spendersamen für die Kinderwunschklinik

Die Klinik muss auf der Cryos-Website ein eigenes Konto anlegen. Sobald die Klinik bzw. der Gynäkologe von Cryos freigegeben wurde, dauert es etwa ein bis zwei Tage, bis die Bestellung geliefert wird. 

„Einige Kliniken ziehen es vor, den Spendersamen deutlich vor Beginn der Behandlung zu erhalten. Dies sollten Sie mit Ihrer Klinik besprechen um sicherzustellen, dass der Klinik genügend Zeit für alle Vorbereitungen bleibt“, so erklärt Kristine. 

„Wenn Sie den Spendersamen auf der Cryos-Website bestellt haben, stellen wir in Zusammenarbeit mit Ihrer Klinik sicher, dass diese alle Unterlagen zur Bestellung und zu dem von Ihnen gewählten Spender erhält.“ 

Wir hoffen, dass dieser Blogartikel einige Ihrer Fragen zum Verfahren beantwortet hat und Sie sich nun besser vorbereitet fühlen, den nächsten Schritt auf dem Weg zum eigenen Kind zu gehen.

Wenn Sie Fragen zu Kinderwunschbehandlungen mit Spendersamen haben, melden Sie sich gerne bei Cryos unter +45 8676 0699 oder per E-Mail auf dk-de@cryosinternational.com


Anzeige

Kinderwunsch? Wir bieten persönliche Beratung

Sobald Sie sich dafür entschlossen haben, eine Familie zu gründen, warten oft viele große Entscheidungen auf Sie.
Sie müssen sich unter anderem dafür entscheiden, welche Behandlungsmethode für Sie ...
Mehr >>


L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK