L-Mag

Möchten Sie wissen, wie andere Frauen das Kinderkriegen nach einer Samenspende erlebt haben?


Treten Sie der Facebook-Gruppe Family Dreams bei, um sich mit Frauen zu vernetzen, die ebenfalls über eine Kinderwunschbehandlung mit Spendersamen nachdenken oder bereits ein Kind nach einer Samenspende bekommen haben und ihre Erfahrungen gerne teilen möchten. Wenn Sie Fragen zum Thema haben, ist das genau der richtige Ort für Sie.


Wer sind die Mitglieder?

 

Die Gruppe wurde im März 2018 ins Leben gerufen und zählt mittlerweile 2000 Mitglieder. Es gibt mehr als 550 Beiträge mit über 7500 Kommentaren. Die Mitglieder waren also von Anfang an ziemlich aktiv. Die meisten Gruppenmitglieder sind Frauen aus der ganzen Welt, großteils jedoch aus dem Vereinigten Königreich, Spanien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Portugal, Italien und Dänemark. Die Frauen befinden sich auf unterschiedlichen Etappen ihrer Reise zum eigenen Kind, und einige sind nach einer Samenspende bereits stolze Mütter.


Worüber wird gesprochen?

 

Die Gruppenmitglieder posten sehr unterschiedliche Fragen und Themen, wie etwa Empfehlungen zu Kinderwunschkliniken, Tipps fürs Schwangerwerden, Fragen zum Eisprung oder zu verschiedenen Arten von Schwangerschaftstests, zur Gesetzgebung oder zu Erfahrungen, die andere Leute beim Kinderkriegen mithilfe einer Samenspende gemacht haben. Die Mitglieder nutzen die Gruppe auch, um Bilder von Ovulations- oder Schwangerschaftstests und natürlich von bildhübschen Babys zu posten. Das ist wundervoll und inspirierend!


Warum Sie beitreten sollten

https://www.facebook.com/groups/FamilyDreamsCryosDK/

Family Dreams ist das Richtige für Sie, wenn Sie über eine Kinderwunschbehandlung mit Spendersamen nachdenken und sich Rat von Gleichgesinnten oder Frauen holen wollen, die das ganze Prozedere einer Kinderwunschbehandlung bereits hinter sich haben. In der Gruppe herrscht eine freundliche und hilfsbereite Atmosphäre, sodass Sie den anderen Frauen, die in der gleichen Situation sind wie Sie, sowohl praktische als auch sensiblere Fragen stellen und Ihre guten und schlechten Tage mit ihnen teilen können.


Treten Sie noch heute Family Dreams bei oder besuchen Sie den Cryos-Blog, um mehr über Kinderwunschbehandlungen mit Spendersamen zu erfahren.


L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK