L-Mag

Spenden für FARUG - L-MAG Shirt für euch!

L-MAG Covermodel: Sängerin Steffi Jacobs von Tubbe mit dem Charity-Shirt

DAS L-MAG CHARITY-SHIRT FÜR FARUG

 

Seit Anfang des Jahres sammelt L-MAG Spenden für die ugandische Lesbenorganisation FARUG (Freedom and Roam Uganda). Bisher steckten L-MAG Leserinnen 320 Euro in die Spendendose.

Wir finden: Da geht noch was!

 

Die Shirts aus Bio-Baumwolle sind fair gehandelt und wurden unter gerechten Arbeitsbedingungen hergestellt. Die Spendenaktion findet in Zusammenarbeit mit der Hirschfeld-Eddy-Stiftung statt, die den Frauen von FARUG das Geld ohne Abzüge zur Verfügung stellt.

 

Mit jedem L-MAG T-Shirt, das ihr bei uns bestellt, spenden wir 5 Euro vom Verkaufspreis von 15 Euro an FARUG! Bestellt das T-Shirt bequem per E-Mail an l-shirt@l-mag.de und teilt uns eure Größe (S, M, L, XL), die Menge und eure Adresse mit. Das Porto übernehmen wir! Versand solange Vorrat reicht, die Rechnung liegt dem T-Shirt bei!

 

(Foto oben: L-MAG Covermodel Steffi Jacobs, Sängerin von Tubbe, mit dem Charity-Shirt, c: Goodyn Green)


L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x