L-Mag

Heftinhalt L-MAG Januar/Februar

Bereit für die Zukunft? Jugend zwischen Coming-out, Anpassung und Rebellion

Coming-out per WhatsApp und Pubertätsprobleme auf YouTube? Was erwartet die Next Generation junger Lesben und von welcher Zukunft träumt sie? L-MAG beschäftigt sich im Januar/Februar mit der Jugend.

 

In der lesbischen Jugend liegt die Hoffnung auf eine neue, mutige Generation, die für ein selbstbestimmtes Leben vielleicht sogar eine Rebellion anzettelt. Doch will sie das überhaupt? Was bewegt junge Lesben heute? Gibt es das klassische Coming-out noch, ist es leichter geworden? Und wie lebt es sich auf dem Land oder als lesbische Pfadfinderin? Um diese Fragen zu beantworten, sprachen wir mit jungen Lesben, Forscherinnen und der Jugendministerin Katarina Barley.

 

 

Die Sterne 2018

Um die Zukunft geht es auch in unserem lesbischen Jahreshoroskop. 2018 hält wieder jede Menge unterschiedliche Energien bereit. Wir wissen, wie die Sterne im nächsten Jahr stehen.

 

Mit Spannung erwartet: Der erotische Psychothriller "Allure" mit Evan Rachel Wood (li.) und Julia Sarah Stone (re.)

Drama, Baby – Die lesbischen Film-Highlights 2018

Was sind die cineastischen Top 10 des neuen Jahres? Es wird prickelnd und vor allem abwechslungsreich: Ob historisches Biopic, jüdisches Liebesdrama, mysteriöser Horrorfilm, erotischer Psychothriller, tragischkomischer Roadmovie, sexy Komödie, lesbischer Nonnenfilm, oder Coming-out-Story – 2018 hält jede Menge Film-Highlights parat.

 

 

Tahnee: Lesbisch frei Schnauze!

Das Cover dieser Ausgabe ziert Tahnee – der neue Star der deutschen Comedy. Auf der Bühne überzeugt die 25-Jährige mit großer Klappe und klaren Sprüchen. Sie moderiert die WDR-Sendung „NightWash“ und tourt mit ihrem Soloprogramm „#geschicktzerfickt“ durch die Republik. Wir sprachen mit ihr über Klischees, lange Haare und Humor.

 

Fotos: Frank Clauwer/jackielynn Musikerinnen mit Leidenschaft: Urgestein Sarah Bettens und Newcomerin Be Steadwell

Musik im Doppelpack: Sarah Bettens und Be Steadwell

K's Choice, die Balladen-Rock-Band der belgischen Geschwister Sarah und Gert Bettens feiert ihren 25. Geburtstag! Wir trafen Frontfrau Sarah auf ihrer Jubiläumstour und sprachen mit ihr über das Leben zwischen Rockbühne und Familie. Außerdem lernten wir Newcomerin Be Steadwell kennen: Die queere Sängerin erzählt im Interview von süßem Herzschmerz und politischen Zielen.

 

 

 

Neue Serie: Jahrzehnte und ihre Geschichte

Wir starten eine neue Reihe und gehen auf Zeitreise durch die Jahrzehnte. Den Auftakt machen die 1960er. Filmemacherin und Fotografin Elfi Mikesch plaudert als Zeitzeugin aus dem Nähkästchen über wilde Zeiten in West-Berlin. Obendrauf gibt es einen Überblick über ein politisch brisantes Jahrzehnt der Hippies, Babyboomer und zugedröhnten Rockgrößen.

 

Weitere spannende Themen sind:

Politik: Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum dritten Geschlecht
International:
LGBT-Aktivistin Micky Beula aus Mosambik im Interview
Szene: 
Die Kölner Bar Blue Lounge schließt
Kunst:
Tanya Wischerath malt neobarocke Gemälde der LGBT-Community
Erotik:
Sextoys in kreativen Formen im Test

 

 

Viele weitere aufregende Themen von, über und für Lesben warten auf euch...also ab zum nächsten Kiosk oder gleich ein Abo bestellen!

K-WORD

Kolumne von Karin Schupp

Jeden Freitag hier auf l-mag.de: K-WORD, News aus der Lesbenwelt. Gefunden, ausgewählt und geschrieben von L-MAG Klatschreporterin Karin Schupp.
Von A-Z-Promis, Filmen, Web-Serien bis zu den lesbischen Musikstars von morgen: mit K-WORD einfach mehr wissen ...! hier zu K-WORD



L- Archiv

Alle verfügbaren L-MAG Ausgaben Hier Hefte nachbestellen




L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK