L-Mag

Aus dem Heft

Lesbisches Kinderkriegen über Umwege

Eine Möglichkeit Kinder zu kriegen, ist die künstliche Befruchtung. Doch die ist gar nicht so unkompliziert. Reproduktionsmedizinerin Dr. Manja Krause erklärt, wie es geht.
MEHR >>

"In diesem System bekommt man nichts geschenkt"

Mit einer Stimme, die unter die Haut geht mischt Lizzo derzeit die Musikwelt auf. L-MAG traf die beeindruckende Sängerin für ein Kurz-Interview in einem Berliner Hotel

Sie startet durch wie kaum eine andere: die in Detroit geborene Melissa Viviane Jefferson, aka Lizzo, tanzte mit Janelle Monáe auf der Bühne, arbeitete mit Missy Elliot zusammen, war Gastjurorin bei ...
MEHR >>

Auf in den Hörsaal: Feministische Sommeruni Leipzig

"Ohne Frauen keine Demokratie!": Am 28. und 29. Juni steigt in Leipzig die Feministische Sommeruni mit vielfältigem Programm und dem Schwerpunkt Ost-West-Politik.

20.06.19 – Zusammenkommen, diskutieren und sich vernetzen: Am 28. Juni startet in Leipzig die zweite Feministische Sommeruni mit genau diesem Ziel. Nach der Premiere in Berlin lässt das Digitale ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal




L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x