L-Mag

News

Lesbisches Küssen verboten?

Ein Frauenpaar soll wegen eines Kusses aus einem Einkaufszentrum in Grevenbroich geworfen worden sein. Das Center-Management reagierte betroffen und bemühte sich um schnelle Aufklärung.

Von Karin Schupp
19.4.2018 - Wurden zwei Lesben aus einem Einkaufszentrum in Grevenbroich geworfen, weil sie sich dort geküsst haben? Das Paar habe sich in der Nähe eines Eiscafés einen kurzen Kuss ...
MEHR >>

L-Beach Reloaded: Zwischen Regentropfen und Nachwuchsmusikerinnen

Am Wochenende feierten rund 2000 Frauen zum neunten Mal beim L-Beach-Festival, das in diesem Jahr den Zusatz „Reloaded“ trug. Vieles war wie immer, einiges war anders – unsere Autorin berichtet von der Ostseeküste.

Von Jana Schulze
16.4.2018 - „Same same - but different“ hatten sich Macherin Claudia Kiesel und ihr Team für 2018 auf die Regenbogenfahnen geschrieben: Das L-Beach-Festival Nummer 9. Wie immer im ...
MEHR >>

Hongkong: Banken und Menschenrechtler kämpfen für Bleiberecht einer lesbischen Ehefrau

Weil ihre Ehe in Hongkong nicht anerkannt wird, soll die Frau einer Britin, die dort arbeitet, ausgewiesen werden. Doch das Paar bekommt Unterstützung von großen Banken und Anwaltskanzleien, für die „Diversity“ eine wichtige Rolle spielt.

Von Michael Lenz
15.4.18 - Nur die Liebe zählt. Das findet auch eine lesbische Engländerin, die 2011 eines gut bezahlten Jobs wegen von London nach Hongkong zog und ihre Ehefrau mitnahm. Für die ...
MEHR >>

Werden in Tschetschenien auch Lesben verschleppt?

Ein Jahr nach der Verhaftung von über 100 schwulen Männern in Tschetschenien gibt es nun Grund zur Annahme, dass auch lesbische und transsexuelle Frauen verschwunden sind. In Berlin und München gab es Solidaritäts-Kundgebungen.

Von Sabine Mahler
11.4.18 - Anfang April jährte sich ein grausames Verbrechen in Tschetschenien: Damals wurden über 100 vermeintlich schwule Männer in Gefängnisse oder Lager deportiert, gefoltert ...
MEHR >>

11 lesbische und bisexuelle Topmodels

Wir kennen sie aus der Werbung, von Laufstegen oder aus den Klatschspalten: Diese elf Models machen kein Geheimnis daraus, dass sie lesbisch oder bi sind.

Von Karin Schupp
l-mag.de, 8.4.2018 - Von klassischer Langhaarmähne bis zum ausrasierten Kurzhaarschnitt, von Butch bis Femme, von „sie“ bis „genderless“: Wir stellen elf Topmodels vor, die offen ...
MEHR >>

Die Welt mit Feminismus retten: Das Magazin an.schläge wirbt um neue Abonnentinnen

Das feministische Magazin „an.schläge“ feiert seinen 35. Geburtstag – und kämpft gleichzeitig ums Überleben. Mit der Kampagne „Save the World with Feminism“ sollen noch bis Sonntag 666 neue Abos verkauft werden.

Von Isabel Lerch
4.4.18 - Es ist ein Jubiläum mit fadem Beigeschmack: 2018 feiert das feministische Nachrichtenmagazin an.schläge seinen 35. Geburtstag – gleichzeitig ringt es ums wirtschaftliche ...
MEHR >>

Neu auf DVD: „Mater“ - Wenn ein Lesbenpaar ein Kind will (und ein Mann das Drehbuch schreibt)

Ein Frauenpaar, das einen Mann vergewaltigt, um schwanger zu werden: Ärgerlich, wie der argentinische Film beim Kinderwunsch-Thema derart danebengreift - und schade: Denn die beiden Lesben und ihr homophobes Umfeld zeigt er durchaus sensibel.

Von Hannah Geiger
2.4.2018 - Es handelt sich um eines der ältesten Lesbenklischees überhaupt: Ein lesbisches Paar, das einem Mann Sperma klaut, um ein Kind zu bekommen. Dabei hätte der Film so gut ...
MEHR >>

Die LGBT-freundlichsten Länder der Welt sind Schweden und Kanada

Der Gay Travel Index 2018 ist da. Im Ranking der sichersten Reiseländer für Lesben und Schwule schneidet Europa gut ab, auch Deutschland machte einen Sprung nach vorne. Vorsicht geboten ist in vielen beliebten Reisezielen wie Jamaika, Türkei oder Bahamas.

Von Julius Brockmann
29.3.18 - Bevor es in den Flieger geht, lohnt sich ein Blick in den aktuellen Gay Travel Index, der jährlich vom Reiseportal Spartacus herausgegeben wird. Wo können Lesben ...
MEHR >>

Lesben haben mehr Orgasmen

... das ist jetzt auch wissenschaftlich bestätigt: Eine Studie aus den USA hat ergeben, dass lesbischer Sex deutlich häufiger zum Orgasmus führt als Heterosex.

Von Karin Schupp
27.3.18 - Aus der homophoben Ecke kommt ja gerne mal der Vorwurf, dass Homosexuelle für ihre sexuelle Orientierung werben würden. Wenn das tatsächlich so wäre, würde uns jede ...
MEHR >>

Ein schwuler Goldfisch namens Tom Daley und vier weitere LGBT-Kurzfilme

… direkt hier zum Anschauen! Die #FiveFilms4Freedom mit lesbischen, schwulen und trans* Themen sind ein Geschenk des Londoner LGBT-Filmfestivals BFI Flare an die restliche Welt.

Von Karin Schupp
25.3.2018 - Nicht alle Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender haben in ihren Wohnorten oder sogar Ländern Zugang zu Filmen mit LGBT-Themen. Deshalb stellte das LGBT-Festival ...
MEHR >>

Kinotipp: Lesbischer Horror auf leisen Sohlen

Zwischen Coming Out-Story, Fantasy und Thriller: Als sich die schüchterne Studentin Thelma in Anja verliebt, wird sie von mysteriösen Anfällen gepackt, und merkwürdige Dinge passieren um sie herum… Der norwegische Film "Thelma" startet am 22. März im Kino

Von Anja Kümmel
21.3.2018 - Wer empfindlich auf Stroboskoplicht reagiert, sollte bei einigen Szenen in Joachim Triers viertem Spielfilm besser die Augen schließen. Zum Beispiel in jener Sequenz, in ...
MEHR >>

Equal Pay Day: Über Geld spricht man… doch!

Heute ist Equal Pay Day: Bis zum 18. März haben Frauen in diesem Jahr quasi umsonst gearbeitet, denn immer noch verdienen sie im Durchschnitt 21 Prozent weniger als Männer. Wie lässt sich diese Lohnlücke verringern?

Von Sabine Mahler
18.3.18 - Die ungleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen ist kein Märchen aus den 70er Jahren, sondern heute noch klare Realität. Erst Anfang des Jahres sorgte diesbezüglich ...
MEHR >>

Endlich: Der DFB interessiert sich für Frauenfußball

Gestern wurde Steffi Jones als Bundestrainerin entlassen. Das kann eine Chance für die überfällige Professionalisierung des Frauenfußballs sein, meint L-MAG-Fußballexpertin Uta Zorn. Ein Kommentar.

Von Uta Zorn
14.3.18 - Jahrelang war der Frauenfußball für den DFB ein Selbstläufer, man musste nicht viel tun, konnte sich aber mit den Erfolgen der weiblichen Seite des Fußballs imageförderlich ...
MEHR >>

Neue Bildungsministerin glaubt, dass Regenbogenfamilien schlecht für Kinder sind

Die neue Forschungs- und Bildungsministerin der Großen Koalition, Anja Karliczek (CDU), ist wegen ihrer ablehnenden Haltung zu gleichgeschlechtlichen Partnerschaften und Regenbogenfamilien in die Kritik geraten.

Von Claudia Lindner
12.3.18 - Die desginierte Forschungs- und Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) ignoriert den aktuellen Forschungsstand und behauptete bereits im letzten Sommer, es gäbe „keine ...
MEHR >>

Hungerstreik von Frauen im Abschiebeknast

Vor 18 Tagen begannen 120 Frauen, darunter viele Lesben und Opfer sexueller Gewalt, einen Hungerstreik, um gegen die Bedingungen in einem britischen Abschiebegefängnis zu protestieren. Das Innenministerium droht derweil mit beschleunigter Ausweisung.

Von Katrin Kämpf
10.3.2018 - "Alles, was ich brauche ist Sicherheit vor der Verfolgung durch meine Familie in Uganda. Seit meinem Coming Out, war das alles kein sicherer Weg für mich. Und jetzt ...
MEHR >>

Videos

L-MAG TV

... mit allen Videos vom L-MAG Youtube-Kanal Hier zum L-MAG TV Kanal




L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

L-MAG.de finde ich gut!

Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

L-MAG.de finde ich gut!

Wir wollen, dass möglichst viele K-Word, unsere News, Filmtipps und internationalen Berichte lesen können.
Die Sichtbarkeit von lesbischen News im Netz ist uns sehr wichtig.
Deshalb werden L-MAG.de und mobil.l-mag.de weiterhin kostenlos bleiben!

Aber guter Online-Journalismus kostet genauso wie guter Print-Journalismus. Allein durch Werbebanner kommt nicht genug Geld rein. Wenn du L-MAG.de und unsere Service-Seiten (wie L-Dating) gut findest und lesbische Online-Inhalte unterstützen willst, kannst du das ganz einfach tun: Spende einmalig 1 Euro oder gleich 10 Euro fürs ganze Jahr.

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x